DEEN

Infografik und Spielkarten –
passt das zusammen?

2013 feiert Skat 200jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass gestalteten wir im IN GRAPHICS Vol. 6 eine Skat-Anleitung auf zwei Doppelseiten mit vielen Grafiken. Dabei haben wir uns mit den Karten selbst auseinandergesetzt und erstaunliches herausgefunden:

Die Kartenmagie der Zahlen

Rote und Schwarze Karten repräsentieren Tag und Nacht – die vier Farben die Jahreszeiten. Es gibt 52 reguläre Karten – so viele wie Wochen im Jahr. Pro Farbe gibt es 13 Karten – die Anzahl der Mondumläufe pro Jahr. Die Punktwerte einer Farbe addieren sich zu 91 (Ass = 1, König = 13) – der Anzahl der Tage einer Jahreszeit. Die Sieben liegt genau in der Mitte aller Kartenwerte – die Anzahl der Tage pro Woche. Alle Werte summieren sich zu 364 – beinahe der Anzahl der Tage im Jahr. Fügt man einen Joker hinzu, sind die 365 Tage voll, ein weiterer deckt auch die Schaltjahre ab. Viele weitere mathematische Besonderheiten lassen sich finden.

Mathematik und Design

Unser Interesse war geweckt. Wir wollten eigene Karten gestalten, die auch grafisch so stringent sind wie ihr Zählsystem. Für das Design der Rückseite legten wir ein Pentagramm zu Grunde, das Symbol unserer Agentur. Mit der "Golden Section", also dem Goldenen Schnitt, lassen sich nämlich leicht Pentagramme und Spiralen erzeugen. Diese Formen verwendeten wir auch, um die Bilderkarten zu zeichnen. Dabei haben wir die Symbolik des internationalen Bildes so weit wie möglich respektiert, also Waffen, Accessoires und Blickrichtungen aufrecht erhalten. Die Spiralen auf der Rückseite (auf einem Pentagramm konstruiert) bilden Haare und Bärte und zeichnen die Form der Farbsymbole auf den Assen nach. Auch die Farbsymbole sind neu. Sie bieten eine gute Unterscheidbarkeit zwischen den beiden roten und den beiden schwarzen Farben. Und sogar die Anordnung der Symbole auf den Zählkarten folgt zwei Fünfecken.

Empfehlung: Kaufen!

Als kleine Dreingabe haben wir die Reiz- und Spielwerttabelle aus dem IN GRAPHICS Vol. 6 beigelegt. Wird sie als dritter Joker verwendet, kann man mit zwei Decks auch Canasta spielen. Für Skat freilich müssen die Joker und die Zählkarten Zwei bis Sechs heraus sortiert werden. Die Tabelle als PDF zum Download gibt es außerdem kostenlos hier. Sie steht unter unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Deutschland Lizenz. Reiz- und Spielwerttabelle als PDF

Bestellen

Gedruckt haben wir das Deck übrigens bei den Nürnberger Spielkartenfabriken, die für ihre hohe Qualität bekannt sind. Es kann für 4,50 Euro bei uns per Vorkasse bestellt werden. Das Kartenspiel besteht aus 52 Karten (Poker-Size), plus zwei Jokern une einer Skat-Spielwerttabelle. Es ist in Klarsichtfolie mit goldenem Aufreißband verpackt.
Bestellen im IN GRAPHICS Shop